Kundenbewertung: 4.92/5.00 Sehr gut   Gratis-Versand für Deutschland und Österreich   Telefonische Beratung + 49 (0) 4503 70 72 121

Herzlich willkommen

Love - Berlin, Kunstwerk aus Alu, Handarbeit

Weitere Ansichten

  • Devin Miles: Love - Berlin
  • Devin Miles: Love - Berlin
  • Devin Miles: Love - Berlin

Devin Miles: Love - Berlin

4.850,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Kostenlose Lieferung: DE | AT

   Jetzt anrufen  |     Angerufen werden

Auflage 49 Ex. + 5 AP | nummeriert | signiert | Malerei, Airbrush und Handsiebdruck auf gebürstetem Aluminium | cut out | Edition Jahr 2018 | Format: 120 x 120 cm | Limitierte Auflage – Farbabweichungen möglich

ODER

Über das Kunstwerk

„Love – Berlin“… eine liebevolle Hommage an unsere Hauptstadt, die facettenreicher und geschichtsträchtiger nicht sein könnte. Der Schriftzug, angelehnt an das 1966 entstandene Werk des kürzlich verstorbenen Pop-Art-Künstlers Robert Indiana, besticht durch seine Einfachheit und durch seine Konzentration auf das Wesentliche. Gebürstetes Aluminium als Grundlage gibt dem Werk eine gewisse Haptik und Dreidimensionalität.

Bei genauer Betrachtung dieser Skulptur entdecken Sie wundervolle Details: John F. Kennedy im unteren linken Bildrand, dessen berühmtes Zitat „Ich bin ein Berliner“ bei seinem Berlin-Besuch 1963 einfach unvergessen bleibt. Im oberen rechten Bereich zeigt sich die sogenannte „Goldelse“, die auf der Siegessäule, dem Wahrzeichen Berlins, thront. Im Hintergrund erstreckt sich das Brandenburger Tor sowie die Kuppel des Reichstags. Im Herzen des Werkes befindet sich die Quadriga, die das Brandenburger Tor krönt mit der Siegesgöttin Viktoria, die auf einem Viergespann den Frieden in die Stadt bringt. Das Schriftelement „Mr. Gorbatschow, tear down this wall“ stammt aus der Rede von US-Präsident Ronald Reagan während seiner Rede vor der Berliner Mauer am Brandenburger Tor 1987.

Über Devin Miles

Devin Miles

Devin Miles beschäftigte sich zunächst mit Grafikdesign und Malerei, bevor er 2001 seine Erfahrungen im Bereich des Siebdrucks umsetzte.

Obwohl der Begriff "Pop Art" in den 50er Jahren noch als eine Art Schimpfwort durch die Kunstkritik kursierte, ließ sich der Siegeszug der neuen, avantgardistischen und mit visuellen Alltagszitaten spielenden Kunstrichtung schon in den 60er Jahren nicht mehr aufhalten. Heute, mehr als 50 Jahre später, sind die Bilder und Objekte von damals längst zu einem bedeutenden Bestandteil vieler Kunstsammlungen geworden und ihre Motive zugleich zu Ikonen der Moderne avanciert - man denke nur an Andy Warhols Suppendosen, Roy Lichtensteins Comic-Gemälde oder die Flaggen von Jasper Johns.

Und genau in diesen Kanon renommierter Pop Art-Künstler von damals kann sich heutzutage auch der Maler und Graphikdesigner Devin Miles einreihen. In einer unverwechselbaren Symbiose aus ausgeklügeltem Siebdruckverfahren, freier Malerei und Airbrusch Technik schuf er eine ihm eigene Stilrichtung. Devin Miles verwendet bis zu 20 Siebe, um seine künstlerischen Visionen entweder auf gebürstete Aluminiumplatten oder auf Leinwand zu drucken, um die kraftvolle Bildsprache und die strahlende Leuchtkraft seiner Werke in Szene zu setzen. Devin Miles' einzigartige Stilrichtung findet ihren außergewöhlichen Ausdruck in Bildern, die nicht nur Filmstars wie Romy Schneider, Audrey Hepburn oder James Dean zu neuem Leben erwecken, sondern den Betrachtern auch immer mit auf eine faszinierende Reise zu den Metropolen der Welt nimmt oder ihnen die kraftvollen Autos von damals präsentiert. Dabei sind seine Werke nicht nur als Hommage an die Pop Art zu verstehen, die Geschichten aus vergangenen Tagen mit verletzlichen Frauen, starken Helden und gefallenen Diven erzählen, sondern auch als moderne Kunst, die viel Raum für eigene Interpretationen lässt, erzielt durch eine unvergleichliche Text-Bild-Kombination, die ganz neue inhaltliche Dimensionen schafft.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Ausgewählte Künstler Anerkannt und ausgezeichnet

Außergewöhnliche Werke Kunst mit Echtheitszertifikat

Telefonische Beratung +49 (0) 4532 - 97 53 121

Sicherer Transport Mit geschulten Spediteuren

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. (Details ansehen)
OK
.:.