Herzlich willkommen

Jürgen Schmiedekampf

Jürgen Schmiedekampf

Jürgen Schmiedekampf wurde 1951 in Bremen geboren. Von 1969 bis 1975 studierte er in seiner Heimatstadt Malerei an der Hochschule für Gestaltung. Zwischen 1975 und 1980 erhielt er Lehraufträge an derselben Hochschule. Seit 1975 realisiert er deutschlandweit Wandmalereien im öffentlichen Raum und in Museen. 1977 erhielt er ein Stipendium an der Cité Internationale des Arts Paris. Schmiedekampf gehört zu den Gründungsmitgliedern der im Jahre 1980 in Bremen gegründeten Gesellschaft für Aktuelle Kunst.

Der Künstler setzt die Malerei als Medium ein, um seinen Emotionen Raum zu geben. Hierfür bilden seine Fotografien immer den Ausgangpunkt – er nutzt sie, um im Atelier seine Bildideen zu entwickeln. Seine vielfältigen Themen wie die Großstadt-Szenerien in New York, die Park- und Landschaftsmalereien, Aktdarstellungen und Stillleben, ziehen den Betrachter magisch in das Bildgeschehen hinein. Sie vermitteln einen Einblick in das Erlebte des Künstlers. Der Betrachter muss sich auf emotionale Weise dem Bild öffnen, um es zu komplementieren. „Wie die Farben ineinanderlaufen, wie Licht und Schatten entsteht, das sind die Basics.“ So definiert Schmiedekampf seine künstlerischen Grundlagen. Seine Gemälde zeigen einen dynamischen, lebendigen, expressiven Pinselduktus. Schmiedekampf vermittelt mit seiner Darstellungsweise eine Vorstellung des eigenen Erlebten und Empfindens. Die lebendigen und kraftvollen Farben, die eindrucksvollen Reflektionen sowie die Licht- und Schattenspiele sind lebensbejahend und wirken positiv. Es geht ihm nicht darum, ein Foto zu imitieren, sondern Emotionen beim Betrachter hervorzurufen, die den Betrachter dadurch zu einem Teil des Werkes macht. Selbst dem flüchtigen Betrachter bleiben die großformatige Werke in intensiver Farbgebung und mit großer Liebe zum Detail in Erinnerung.

Bilder von Schmiedekampf befinden sich weltweit in privaten Sammlungen und im öffentlichen Raum. Neben längeren Arbeitsaufenthalten in New York und Istanbul lebt und arbeitet er seit 2005 in der Hansestadt Bremen in Norddeutschland.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. (Details ansehen)
OK