Kundenbewertung: 4.92/5.00 Sehr gut   Gratis-Versand für Deutschland und Österreich   Telefonische Beratung + 49 (0) 4503 70 72 121

Herzlich willkommen

Devin Miles: The Joker

Devin Miles: The Joker

5.450,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Kostenlose Lieferung: DE | AT

   Jetzt anrufen  |     Angerufen werden

Limitiert | Auflage 49 Ex. + 5 AP | nummeriert | signiert | Malerei, Airbrush und Handsiebdruck auf gebürstetem Aluminium | epoxy coating | Edition Jahr 2018 | Format: 150 x 100 cm

ODER

Über das Kunstwerk

„The Joker“ zeigt ein Porträt der berühmten deutsch-französischen Schauspielerin Romy Schneider. Im Zentrum des Bildes befindet sich ihr ausdrucksstarkes Gesicht.

Mit der Wahl der Frontalansicht offenbart der Künstler die zeitlose Eleganz und Schönheit dieser Frau. Im unteren Bereich des Werkes werden zwei klassische Abbilder von Hofnarren sichtbar. Beide Figuren werden von einem senkrecht verlaufenden Spielkarten-Schriftzug getrennt, dem Wort "Joker". Ausgestattet mit Mütze, Glocken und einem Narrenstab am Gürtel, spielen sie Querflöte oder scheinen den Betrachter des Werkes geheimnisvoll anzuschauen und ihn dabei verschwörerisch anzugrinsen.

Joker sind Spielkarten, die in verschiedenen Kartenspielen als „wild card“ zum Einsatz kommen und so als Ersatz für eine beliebige Karte Verwendung finden. Die Parallele zum Glücksspiel drängt sich damit förmlich auf. Kennt man Romy Schneiders Lebensweg und tragisches Schicksal, den Verlust eines Kindes, den Betrug durch ihre engsten Vertrauten, dann ahnt man etwas von den Gedanken, die den Künstler zu diesem Werk motiviert haben.

Narrenfiguren sind in der Bildenden und Darstellenden Kunst nicht selten. Joker verbergen ihr äußeres Erscheinungsbild meist hinter einer Maske aus Schminke, Perücke und ausgefallener Kleiderwahl. Es umgibt sie eine geheimnisvolle Aura, die einen zum Lachen bringen und im nächsten Moment auch ängstigen können. Ihr Ziel ist die Zerstreuung, Ablenkung und Belustigung ihres Publikums.

Devin Miles’ Werk schafft eine atmosphärische Verbindung zwischen Romy Schneider und den Joker-Abbildern. Mit den streng nach hinten gekämmten Haaren kommen die Wangenknochen Romy Schneiders auf besondere Weise zur Geltung. Der leicht von oben herabblickende Gesichtsausdruck der Schauspielerin trifft sich direkt mit dem Blick des Betrachters. Trotz des direkten Augenkontaktes wird das Verborgene, das im Dunkel liegende, in ihrem Wesen nahezu greifbar. Im Kontext zur ihrer Person wird häufig auch von einem „Mythos“ gesprochen. Ihr selbstbewusster Gesichtsausdruck fasziniert und zeigt eine Rätselhaftigkeit auf, die mit großem Interesse betrachtet wird. Der Künstler vermittelt mit der ausgewählten Darstellungsweise der Joker-Figuren und dieser außergewöhnlichen Frau eine Vorstellung des Charakters von Romy Schneider und lässt den Betrachter teilhaben an ihrem Leben.

Über Devin Miles

Devin Miles

Devin Miles beschäftigte sich zunächst mit Grafikdesign und Malerei, bevor er 2001 seine Erfahrungen im Bereich des Siebdrucks umsetzte.

Obwohl der Begriff "Pop Art" in den 50er Jahren noch als eine Art Schimpfwort durch die Kunstkritik kursierte, ließ sich der Siegeszug der neuen, avantgardistischen und mit visuellen Alltagszitaten spielenden Kunstrichtung schon in den 60er Jahren nicht mehr aufhalten. Heute, mehr als 50 Jahre später, sind die Bilder und Objekte von damals längst zu einem bedeutenden Bestandteil vieler Kunstsammlungen geworden und ihre Motive zugleich zu Ikonen der Moderne avanciert - man denke nur an Andy Warhols Suppendosen, Roy Lichtensteins Comic-Gemälde oder die Flaggen von Jasper Johns.

Und genau in diesen Kanon renommierter Pop Art-Künstler von damals kann sich heutzutage auch der Maler und Graphikdesigner Devin Miles einreihen. In einer unverwechselbaren Symbiose aus ausgeklügeltem Siebdruckverfahren, freier Malerei und Airbrusch Technik schuf er eine ihm eigene Stilrichtung. Devin Miles verwendet bis zu 20 Siebe, um seine künstlerischen Visionen entweder auf gebürstete Aluminiumplatten oder auf Leinwand zu drucken, um die kraftvolle Bildsprache und die strahlende Leuchtkraft seiner Werke in Szene zu setzen. Devin Miles' einzigartige Stilrichtung findet ihren außergewöhlichen Ausdruck in Bildern, die nicht nur Filmstars wie Romy Schneider, Audrey Hepburn oder James Dean zu neuem Leben erwecken, sondern den Betrachtern auch immer mit auf eine faszinierende Reise zu den Metropolen der Welt nimmt oder ihnen die kraftvollen Autos von damals präsentiert. Dabei sind seine Werke nicht nur als Hommage an die Pop Art zu verstehen, die Geschichten aus vergangenen Tagen mit verletzlichen Frauen, starken Helden und gefallenen Diven erzählen, sondern auch als moderne Kunst, die viel Raum für eigene Interpretationen lässt, erzielt durch eine unvergleichliche Text-Bild-Kombination, die ganz neue inhaltliche Dimensionen schafft.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Ausgewählte Künstler Anerkannt und ausgezeichnet

Außergewöhnliche Werke Kunst mit Echtheitszertifikat

Telefonische Beratung +49 (0) 4532 - 97 53 121

Sicherer Transport Mit geschulten Spediteuren

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. (Details ansehen)
OK
.:.